Jürgen Laubersheimer

Mein Alter: 
60


Mein Beruf: 
Als gesetzlicher Betreuer unterstütze ich Personen, die infolge einer körperlichen, seelischen oder geistigen Erkrankung nicht in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst zu besorgen. 


Ich wohne im Stadtteil: 
Dornholzhausen



Was sind Deine bisherigen politischen Erfahrungen? 
Seit meiner Jugend bin ich grün bewegt und habe die Anfänge der Grünen begeistert verfolgt. Immer wieder bin ich – allerdings nicht parteipolititisch, dafür aber im beruflichen Kontext politisch engagiert gewesen, wobei sich diese Aktivitäten überwiegend im Bereich Aus- und Weiterbildung sowie der Sozialpolitik abgespielt haben. Seit Januar 2021 bin ich Mitglied bei den Bad Homburger GRÜNEN.

Dein Lieblingsort in Bad Homburg?
Kann ich so nicht sagen, für mich gibt es viele liebenswerte Flecken in Bad Homburg: Die Altstadt, der Kurpark, die Braumannswiesen, das Kirdorfer Feld, der Schloss und der Turm, ... und viele andere mehr. Es lebt sich einfach gut in Bad Homburg.

Wie verbringst Du Deine Zeit, wenn Du nicht politisch aktiv bist?
Sehr gerne fahre ich Fahrrad und bin sportlich aktiv in der Bad Homburger Turngemeinde (Yoga und Aikido). Daneben verreise ich gern.

Dein Motto:
Ich bin immer wieder berauscht von der Buntheit des Lebens und zolle diesem meinen Respekt. Deshalb ist für mich ein schönes Motto: Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren.



zurück

Soziale Medien

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Unser Wahlprogramm 2021

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]